Christina Aguilera


Aaron (Jonah Hill, links) gibt den Aufpasser für Rockstar Aldous Snow (Russel Brand).

Draufgeschaut: Männertrip

Sexbesessen und sensibel, vulgär und verletztlich – Russell Brand setzt in „Männertrip“ dem Konzept des Rockstars ein Denkmal.


Hingehört: Mikky Ekko – „Kids“

Künstler Mikky Ekko EP Kids Label RCA Erscheinungsjahr 2014 Bewertung Für einen Spätstarter ist das gar nicht schlecht. Mikky Ekko (bürgerlich: John Sudduth) wird in diesem Jahr sein Debütalbum rausbringen, im reifen Alter von 30 Jahren. Auch auf dem Weg zur Musik brauchte der Sänger, Produzent und Songschreiber, der als […]

"Kids" beweist: Mikky Ekko kann es auch ohne Rihanna.

Nur selten zeigt sich Miley Cyrus auf "Bangerz" als das Biest, das sie gerne sein will.

Hingehört: Miley Cyrus – „Bangerz“

Miley Cyrus versprich auf ihrem neuen Album „Bangerz“, also: Kracher. Das ist eine Lüge, beinahe vom ersten Ton an. Viel enttäuschender als die Melodien dieser Platte ist aber ihre Harmlosigkeit.


Ihr altes Selbst will Christina Aguilera auf "Lotus" hinter sich lassen.

Hingehört: Christina Aguilera – „Lotus“ 1

Auf „Lotus“ thematisiert Christina Aguilera immer wieder das Erwachsenwerden, Sich-selbst-Finden, auch das Aufblühen. Das klingt nach Esoterik und Sinnkrise, ist aber viel besser als gedacht.


Hingehört: Tony Bennett – „Viva Duets“

Mit einigen der bekanntesten Stimmen der lateinamerikanischen Musikszene hat Tony Bennett den dritten Teil seiner „Duets“-Reihe aufgenommen. Die Ergebnisse sind aber eher passabel als herausragend.

Gekonnt, aber mit einfallsloser Songauswahl: der dritte Teil von Tony Bennetts "Duets"-Reihe.

"Shine A Light" zeigt die Rolling Stones als wandelnden Widerspruch.

Shine A Light 3

Eine Show der Rolling Stones aus dem Jahr 2006 wird in „Shine A Light“ mit Interviews aus verschiedenen Epochen gepaart. So entsteht ein Mix aus Konzertmitschnitt und einer kleinen Biographie der Band.