Denis Scheck


Durchgelesen: Gleen Greenwald – „Die globale Überwachung“ 1

In einem Satz könnte man dieses Buch zusammenfassen: Alles und jeder wird im Internet von der NSA durchleuchtet. „Die globale Überwachung“ sollte man dennoch unbedingt lesen. Denn Glenn Greenwald zeigt darin nicht nur auf, wie wichtig Privatsphäre für eine funktionierende Demokratie ist. Er wirft auch ein dunkles Licht auf die Regierung Obama.

Erschütternd und engagiert: "Die globale Überwachung" erzählt die Chronik der NSA-Affäre.

Interview mit Denis Scheck

Vor der Buchmesse in Leipzig blickt Literaturkritiker Denis Scheck auf Trends, den digitalen Wandel in der Verlagswelt und die eigene Rolle als Beinahe-Monopolist im Ersten.