Dine Alone


The Dirty Nil – „Fuck Art“

2021 fängt fantastisch an: The Dirty Nil aus Kanada haben ihren Corona-Frust in eine Platte voller Energie und Gitarrenspaß verwandelt. „Fuck Art“ sollte man jetzt schon für die Alben des Jahres vormerken.

The Dirty Nil Fuck Art Review Kritik

Sparta Trust The River Review Kritik

Sparta – „Trust The River“

Nach 14 Jahren gibt es plötzlich ein neues Album von Sparta. Der Grund ist ganz einfach, sagt Frontmann Jim Ward: Die Songs, die er geschrieben hat, verlangten danach.


Say Anything – „Oliver Appropriate“

Duette im Todesrausch, Liebeslieder an Pillen, Mitgefühl für Soziopathen: Say Anything ziehen zum Ende ihrer Karriere mit „Oliver Appropriate“ noch einmal alle Register.

Oliver Appropriate Say Anything Review Kritik