Emile Ardolino


Draufgeschaut: Dirty Dancing 2

Verklemmte Tochter aus gutem Hause verliebt sich in den Ferien in einen romantischen Draufgänger. Wie „Dirty Dancing“ daraus einen überraschenden Welterfolg machen konnte? Muss an der Musik liegen.

Johnny (Patrick Swayze) und Baby (Jennifer Grey) kommen sich beim Tanzen immer näher.

Als Doloris (Whoopi Goldberg) sich verstecken muss, wird aus ihr eine Nonne.

Draufgeschaut: Sister Act

Film Sister Act Produktionsland USA Jahr 1992 Spielzeit 100 Minuten Regie Emile Ardolino Hauptdarsteller Whoopi Goldberg, Maggie Smith, Kathy Najimy, Wendy Makkena, Harvey Keitel, Bill Nunn Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Doloris ist eine leidlich erfolgreiche Sängerin. Sie tritt in einem Laden auf, der ihrem Liebhaber gehört, einer Unterwelt-Größe in Reno. […]