Grüne


Leben in der Bude

Die Grünen sind keine Partei wie jede andere. Sie sind jünger, weiblicher und bunter als alle anderen Parteien im Bundestag. Und wenn der Kölner Parteitag eines klar gemacht hat, dann dies: Sie sind stolz darauf. Spontaneität, Standhaftigkeit und eigene Ideen werden hier nicht als Quertreiberei angesehen, sondern als integraler Bestandteil […]


Interview mit Renate Künast

Die Fraktionsvorsitzende Renate Künast (50) wurde bei der Bundesdelegiertenversammlung in Köln erneut in den Parteirat der Grünen gewählt. Im Gespräch zieht sie eine Bilanz des Parteitags und blickt voraus. Frage: Die Grünen präsentieren sich auf diesem Parteitag als das ökologische Original. Wie grün sind denn Ihrer Ansicht nach inzwischen die […]


No Logo

Dass eine Partei, die sich nach einer Farbe benannt hat, sich an ästhetischen Fragen mächtig reiben kann, verwundert eigentlich nicht. Aber dass die Grünen sich bei ihrer Bundesdelegiertenkonferenz am leidenschaftlichsten um die Frage stritten, ob die Partei ein neues Logo braucht, das war dann doch erstaunlich. Zwar betonten die Bündnisgrünen […]


Interview mit Reinhard Bütikofer

Der Untersuchungsausschuss zur BND-Affäre muss und wird nach Ansicht von Reinhard Bütikofer kommen. Dem Bundesvorsitzenden der Grünen geht es dabei ums Prinzip – sowohl was die Einhaltung der Menschenrechte angeht als auch hinsichtlich der Rolle der Opposition im Bundestag. Im Gespräch zieht er außerdem nach sieben Jahren rot-grüner Regierung Bilanz, […]


Interview mit Barbara Lochbihler

Durch den Kampf gegen den Terror nach den Anschlägen des 11. September 2001 hat sich die Menschenrechtslage verschärft. „Die Debatte über die Sicherheitspolitik ist so vorherrschend, dass Menschenrechte in einigen Regionen hinten angestellt wurden“, sagt Barbara Lochbihler, seit 1999 Generalsekretärin von Amnesty International Deutschland. Amnesty International stelle das Sicherheitsbedürfnis der […]