Heath Ledger


Monster’s Ball

Hank arbeitet im Todestrakt und trifft ausgerechnet die Frau, deren Mann gerade exekutiert wurde. Das ist die Geschichte von „Monster’s Ball“ – nicht gerade glaubwürdig, aber mit interessanten Gedanken über Rassismus und den Kampf der Generationen.

Leticia (Halle Berry) ahnt nicht, dass Hank (Billy Bob Thornton) der Henker ihres Mannes ist.

William (Heath Ledger) gibt sich als Adliger aus und sorgt für Furore.

Draufgeschaut: Ritter aus Leidenschaft

Film Ritter aus Leidenschaft Originaltitel A Knght’s Tale Produktionsland USA Jahr 2001 Spielzeit 132 Minuten Regie Brian Helgeland Hauptdarsteller Heath Ledger, Rufus Sewell, Shannyn Sossamon, Paul Bettany, Laura Fraser, Alan Tudyk, Mark Addy Bewertung *** Worum geht’s? William ist Knappe bei einem verarmten Ritter. Als dieser unerwartet und unbemerkt stirbt, […]


Draufgeschaut: The Dark Knight

„The Dark Knight“ ist mehr als eine Comic-Verfilmung. Der neunte Batman-Film stellt auf ganz vielen Ebenen die Frage, ob man in einer schlechten Welt gut sein kann.

Der Joker (Heath Ledger) hält nicht nur die Polizei von Gotham in Atem, sondern auch die Mafia.

Casanova (Heath Ledger) verliebt sich ausgerechnet in eine Feministin (Sienna Miller).

Draufgeschaut: Casanova

„Casanova“ ist ein Film wie ein guter Liebhaber: bildhübsch anzusehen, geistreich, humorvoll und voller Überraschungen.


Draufgeschaut: Brokeback Mountain

Film Brokeback Mountain Produktionsland USA Jahr 2005 Spielzeit 134 Minuten Regie Ang Lee Hauptdarsteller Heath Ledger, Jake Gyllenhaal Bewertung **** Worum geht’s?: Ennis und Jack arbeiten als Rancher. Als sie den Auftrag bekommen, zusammen eine Schafherde zu hüten und wochenlang gemeinsam auf dem Brokeback Mountain leben, kommen sich die beiden […]


10 Dinge, die ich an Dir hasse

Bissige Dialoge, ein Schuss Ironie und ein sehr guter Soundtrack heben „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ über das Niveau einer üblichen Highschool-Komödie.