Irrfan Khan


New York, I Love You

In zehn Episoden formuliert „New York, I Love You“ eine Liebeserklärung an die Stadt, die niemals schläft. Formal gelungen, hochklassig besetzt und mit beträchtlichem Charme.

Jacob (Shia LaBeouf) begrüßt Isabelle (Julie Christie) im Hotel seines Vaters.

Jamal (Dev Patel) will durch einen TV-Auftritt seine große Liebe Latika (Freido Pinto) wiederfinden.

Draufgeschaut: Slumdog Millionaire

Film Slumdog Millionaire Produktionsland England Jahr 2008 Spielzeit 120 Minuten Regie Danny Boyle Hauptdarsteller Dev Patel, Madhur Mittal, Freida Pinto, Anil Kapoor, Irrfan Khan Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Jamal hat nie eine richtige Schulbildung genossen und schlägt sich jetzt als Hilfskraft in einem Callcenter in Mumbai durch. Als er Kandidat […]