John Cusack


Draufgeschaut: Das Urteil

Celeste Wood hat ihren Mann verloren, er wurde Opfer eines Amokläufers. Der Täter hat sich selbst getötet, doch nun verklagt sie den Hersteller der Waffe, die er benutzt hat. „Das Urteil“ macht daraus einen originellen Thriller mit beeindruckender Starbesetzung.

Das Urteil Kritik Rezension 2003

Jackson Curtis (John Cusack) will seine Familie vor dem Weltuntergang retten.

Draufgeschaut: 2012

Film 2012 Produktionsland USA Jahr 2009 Spielzeit 158 Minuten Regie Roland Emmerich Hauptdarsteller John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet, Thomas McCarthy, Oliver Platt, Thandie Newton, Danny Glover, Woody Harrelson Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Wissenschaftler sind beunruhigt: Die Sonneneruptionen werden im Jahr 2009 immer stärker und bringen eine neue Art von […]


Rob (John Cusack, links) ist genervt von seinem Mitarbeiter Barry (Jack Black) - und von seinem Leben.

High Fidelity 1

Sein Plattenladen ist fast pleite, seine Freundin hat ihn verlassen. Rob will herausfinden, was in seinem Leben falsch läuft und besucht deshalb all seine Ex-Freundinnen. „High Fidelity“ bietet famose Weisheiten über Pop und die Liebe.


Con Air

„Con Air“ ist in vielerlei Hinsicht überdimensioniert, funktioniert aber dank ausreichend Spannung und gelegentlichen Anflügen von Humor.