John Rhys-Davies


Draufgeschaut: Schwerter des Königs

Kitschige Ästhetik, hölzerne Dialoge, schmierige Musik, lächerlicher Plot: „Schwerter des Königs“ wirft die Frage auf, wie schlecht ein Film sein kann, um trotzdem noch 60 Millionen Dollar an Produktionsbudget zu bekommen.

Schwerter des Königs – Dungeon Siege Kritik Rezension

Schlangen sind im Rennen mit den Nazis für Indiana Jones (Harrison Ford) noch das geringste Problem.

Draufgeschaut: Jäger des verlorenen Schatzes 1

Film Jäger des verlorenen Schatzes Originaltitel Raiders Of The Lost Ark Produktionsland USA Jahr 1981 Spielzeit 111 Minuten Regie Steven Spielberg Hauptdarsteller Harrison Ford, Karen Allen, Paul Freeman, Ronald Lacey, John Rhys-Davies, Denholm Elliott, Alfred Molina Bewertung **** Worum geht’s? Ein geheimer Auftrag der US-Regierung führt den Archäologen Henry Jones […]


Draufgeschaut: Indiana Jones und der letzte Kreuzzug 1

Film Indiana Jones und der letzte Kreuzzug Produktionsland USA Jahr 1989 Spielzeit 127 Minuten Regie Steven Spielberg Hauptdarsteller Harrison Ford, Sean Connery, Denholm Elliott, Alison Doody, John Rhys-Davies, River Phoenix Bewertung **** Worum geht’s? Der Archäologe Henry Jones, besser bekannt als Indiana Jones, findet mal wieder eine geheimnisvolle Landkarte. Schnell […]

Professor Henry Jones (Sean Connery) und Doktor Henry Jones (Harrison Ford, rechts) jagen einem geheimen Schatz nach.