Johnny Cash


Subversiv und konservativ - bei Everlast passt das auch auf "Songs Of The Ungrateful Living" zusammen.

Hingehört: Everlast – „Songs Of The Ungrateful Living“

Künstler Everlast Album Songs Of The Ungrateful Living Label Long Branch Records Erscheinungsjahr 2012 Bewertung **1/2 Ein bisschen witzig ist das durchaus: Seinen, trotz insgesamt drei Nominierungen, bisher einzigen Grammy hat Everlast im Jahr 2000 erhalten, in der Kategorie „Best Rock Performance“. Dabei hat seine Musik von jeher wenig mit […]


„Chimes Of Freedom“

Künstler Diverse Album Chimes Of Freedom. The Songs Of Bob Dylan Honouring 50 Years Of Amnesty International Label Universal Erscheinungsjahr 2012 Bewertung Musik und Menschenrechte? Das scheint in diesen Tagen nicht viel miteinander zu tun zu haben. Auf dem Tahrir-Platz wurde nicht gesungen, als vor einem Jahr die Ägypter Hosni […]

Satte 80 neue Dylan-Coverversionen versammelt "Chimes Of Freedom".

Johnny Cash (Joaquin Phoenix) und June Carter (Reese Witherspoon) sind nicht nur auf der Bühne eine explosive Mischung.

Draufgeschaut: Walk The Line 1

Liebevolle Requisite, zwei grandiose Hauptdarsteller, Musik voller Urgewalt: „Walk The Line“ ist ein wunderbares Biopic und konzentriert sich auf genau die richtigen Momente im Leben von Johnny Cash.


"All Things Bright And Beautiful" ist Opium fürs Volk.

Hingehört: Owl City – „All Things Bright And Beautiful“ 1

Künstler Owl City Album All Things Bright And Beautiful Label Universal Erscheinungsjahr 2011 Bewertung *1/2 Keine Frage: Adam Young ist ein dankbares Opfer. Ein Weichei, das nicht über Sex & Drugs & Rock’N’Roll singt, sondern über die Kraft, die man aus seinem Glauben ziehen kann. Ein Typ aus der Provinz, […]


Hingehört: Green Day – „Awesome As Fuck“ 1

Künstler Green Day Album Awesome As Fuck Label Warner Erscheinungsjahr 2011 Bewertung ***1/2 Punk ist das alles natürlich nicht mehr. Feuerwerk auf der Bühne ist nicht Punk. Ganz viele «Hey Ho»-Spielchen mit dem Publikum sind nicht Punk. Romantische Klavierpassagen wie in Viva La Gloria sind nicht Punk. Ein Saxofonsolo bei […]

"Awesome As Fuck" zeigt: Wenn man aus Kalifornien kommt, dann ist Punk manchmal auch bloß eine Party-Methode.

Benny Horowitz sieht Rockstars als unser moralisches Gewissen.

Interview mit The Gaslight Anthem 5

Das Klischee besagt ja, dass Drummer nicht besonders helle sind. Erst recht, wenn sie in einer Band spielen, die aus der Hardcore-Punk-Szene kommt und nun ziemlich ironiefrei das große Lied von Amerika singt. Aber bei The Gaslight Anthem kann davon keine Rede sein. Schlagzeuger Benny Horowitz, den ich beim Highfield-Festival […]


Hingehört: Lost State Of Franklin – „Fan Choice Originals“

Künstler Lost State Of Franklin EP Fan Choice Originals Label LSOF Erscheinungsjahr 2007 Bewertung *** Beim Festival International de Musique Universitaire im französischen Belfort waren Lost State Of Franklin in diesem Jahr die „American representives“. Fürwahr: Eine noch amerikanischere Band als das Quartett aus Tennessee kann man sich kaum vorstellen. […]