Judith Godrèche


Der Mann in der eisernen Maske

In einer Verschwörung soll ein geheimnisvoller Gefangener zum König von Frankreich gemacht werden. „Der Mann in der eisernen Maske“ verschwendet ein tolles Ensemble und ein pralles Budget für einen nichtssagenden Film.

Der Mann in der eisernen Maske Kritik Rezension

Xavier (Romain Duris) und Martine (Audrey Tautou) führen eine Fernbeziehung.

Draufgeschaut: Barcelona für ein Jahr

Als Austauschstudent geht Xavier nach Spanien und landet in einer Chaos-WG. „Barcelona für ein Jahr“ bringt die moderne Illusion vom globalen Dorf sehr charmant auf die Leinwand.