Kati Naumann


Durchgelesen: Kati Naumann – Alte Liebe

Eine nicht mehr ganz junge Frau versauert in einem Vorort von Leipzig. Auch zehn Jahre nach der Wende ist sie noch nicht recht im neuen Zeitalter angekommen. In ihrem Roman „Alte Liebe“ macht Kati Naumann daraus ein erdrückendes Sittenbild über die Banalität des Alltags.