Kim Basinger


Draufgeschaut: Die Tür der Versuchung

Der alternde Schriftsteller Ted Cole heuert den jungen Eddie als Assistenten an, doch er holt sich damit auch einen Nebenbuhler ins Haus. „Die Tür der Versuchung“ lebt von einer wunderbaren Bildsprache und einer exzellenten Besetzung.

Marion (Kim Basinger) beginnt eine Affäre mit dem jungen Eddie (Jon Foster).

B-Rabbit (Eminem, rechts) will sich als Rapper Respekt verschaffen.

Draufgeschaut: 8 Mile

Ein Mann kämpft sich nach oben, bloß mit Rap als Werkzeug. Eminem verkörpert in „8 Mile“ das ultimative HipHop-Prinzip.


Draufgeschaut: 9 1/2 Wochen 2

Film 9 1/2 Wochen Produktionsland USA Jahr 1986 Spielzeit 112 Minuten Regie Adrian Lyne Hauptdarsteller Mickey Rourke, Kim Basinger, Margaret Whitton, David Margulies Bewertung *** Worum geht’s?: Die Galeristin Liz lernt den smarten und zuvorkommenden Börsenmakler John kennen und stürzt sich in eine Affäre mit ihm. Als sie merkt, dass […]