Kirche


Draufgeschaut: Illuminati

Film Illuminati Originaltitel Angels And Demons Produktionsland USA Jahr 2009 Spielzeit 138 Minuten Regie Ron Howard Hauptdarsteller Tom Hanks, Ewan McGregor, Ayelet Zurer, Thure Lindhardt, Stellan Skarsgård, Pierfrancesco Favino, Nikolaj Lie Kaas, Armin Müller-Stahl Bewertung *** Worum geht’s? Der Vatikan ist zutiefst erschüttert: Nicht nur, dass gerade der Papst gestorben […]

Robert Langdon (Tom Hanks) und Vittoria Vetra (Ayelet Zurer) suchen einen geheimen Treffpunkt der Illuminati.

Eine Familie, in der nichts mehr funktioniert, wird in "Der einsame Polygamist" porträtiert.

Durchgelesen: Brady Udall – „Der einsame Polygamist“

In der Familie von Golden Richards funktioniert wirklich gar nichts. Einen faszinierenden Roman macht Brady Udall daraus mit einer recht simplen Idee: Seine Hauptfigur ist Mormone, Ehemann von vier Frauen und Vater von achtundzwanzig Kindern.


Draufgeschaut: Die Päpstin

„Die Päpstin“ ist nicht so sehr eine Geschichte über die Kirche, sondern vielmehr eine über Borniertheit. Die Verfilmung des Bestsellers garniert das mit tollen Bildern und erstaunlich viel Action.

Johanna (Johanna Wokalek) gibt sich als Mann aus und macht Karriere in der Kirche.

Michaela (Sandra Hüller) glaubt, vom Teufel besessen zu sein.

Draufgeschaut: Requiem

Film Requiem Produktionsland Deutschland Jahr 2006 Spielzeit 93 Minuten Regie Hans-Christian Schmid Hauptdarsteller Sandra Hüller, Burghart Klaußner, Imogen Kogge, Friederike Adolph, Anna Blomeier, Nicholas Reinke Bewertung **** Worum geht’s? Michaela beginnt ihr Studium in Tübingen. Sie ist froh, endlich ihrem muffigen Heimatort und der streng katholischen Mutter entflohen zu sein. […]


Draufgeschaut: Stigmata

Irgendwo zwischen „Der Exorzist“ und „Da Vinci Code“ entwickelt „Stigmata“ eine Geschichte, die zwar krude ist, aber spannend.

Frankie (Patricia Arquette) wird von rätselhaften Wunden gezeichnet.

Tobias (Jonas Karlsson) verliebt sich in Carola (Livia Millhagen).

Draufgeschaut: Miffo

Film Miffo Produktionsland Schweden Jahr 2003 Spielzeit 98 Minuten Regie Daniel Lind Lagerlöf Hauptdarsteller Jonas Karlsson, Livia Millhagen, Ingvar Hirdwall, Kajsa Ernst, Liv Mjönes Bewertung *** Worum geht’s? Tobias ist 29 – und nicht zufrieden mit seinem Dasein. Sein Liebesleben ist so katastrophal, dass er problemlos als Untermieter bei seiner […]


Draufgeschaut: Sister Act

Film Sister Act Produktionsland USA Jahr 1992 Spielzeit 100 Minuten Regie Emile Ardolino Hauptdarsteller Whoopi Goldberg, Maggie Smith, Kathy Najimy, Wendy Makkena, Harvey Keitel, Bill Nunn Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Doloris ist eine leidlich erfolgreiche Sängerin. Sie tritt in einem Laden auf, der ihrem Liebhaber gehört, einer Unterwelt-Größe in Reno. […]

Als Doloris (Whoopi Goldberg) sich verstecken muss, wird aus ihr eine Nonne.

Natalie (Anna-Maria Mühe, links) und Sibille (Birge Schade) sind in einer Sekte gefangen.

Draufgeschaut: Delphinsommer

Film Delphinsommer Produktionsland Deutschland Jahr 2004 Spielzeit 85 Minuten Regie Jobst Oetzmann Hauptdarsteller Anna-Maria Mühe, Tino Mewes, Samuel Finzi, Birge Schade, Sophie Rogall Bewertung *** Worum geht’s? Nathalie zieht mit ihrer Familie nach Berlin und kommt in eine neue Schule. Dort hat sie es schwer, weil sie zu einer streng […]


Da fällt man vom Glauben ab

Ein ökumenischer Kirchentag erscheint mir als eine sehr sinnvolle Veranstaltung. Eine gute Idee ist es auch, in Zeiten von Missbrauchsvorwürfen, prügelnden Bischöfen und in der Finanzkrise verspekulierter Gemeindegelder dort eine Diskussion zum Thema Wie viel Kirche braucht Deutschland? zu veranstalten. Doch dieses Event wurde zum Fiasko. Es gab einen völllig […]


Der kritische Blick: Geld heilt keine Wunden

Der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche hat endlich auch die Politik erreicht. Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger schlägt finanzielle Entschädigung für die Opfer vor. Ich finde: Das reicht nicht. Mehr Kommentare zu aktuellen Themen gibt es bei den News.de-Videos.