Laura Dern


Draufgeschaut: Jurassic Park 3

Auf einer einsamen Insel hat ein findiger Geschäftsmann die Dinosaurier wieder zum Leben erweckt. „Jurassic Park“ ist intelligentes Actionkino mit beeindruckender Optik.

Dinosaurier als Touristenattraktion? Das kann nicht gut gehen.

Sailor (Nicolas Cage) und Lula (Laura Dern) können nicht voneinander lassen.

Draufgeschaut: Wild At Heart

Alles an „Wild At Heart“ ist überzeichnet. Das geht oft bis an die Grenze zu Kitsch und Trash, gelegentlich auch über diese Grenze hinaus.


Draufgeschaut: Jurassic Park 3 1

Unwürdiger Abschluss: „Jurassic Park 3“ bietet kaum Handlung und recht gewöhnliche Action, dafür umso mehr Special Effects.

Der Paläontloge Alan Grant (Sam Neill) wird durch einen Trick auf die Isla Soma gebracht.