Lauren Lee Smith


Liebe mich

„Liebe mich“ hat wegen seiner sehr expliziten Sexszenen Schlagzeilen gemacht, überzeugt aber auch als einfühlsame, stark gespielte Studie über das Erwachsenwerden.

Leila (Lauren Lee Smith) hat Spaß daran, Männer gleich reihenweise zu verführen.