Lena


Cover des Albums "Crystal Sky" von Lena

Hingehört: Lena – „Crystal Sky“

Unfassbar viel Produzenten-Prominenz hat Lena auf ihren vierten Album versammelt. „Crystal Sky“ klingt entsprechend international – wird als Kollateralschaden aber auch völlig beliebig.


Hingehört: Madeline Juno – „The Unknown“

Madeline Juno kommt aus dem Schwarzwald, ist 18 Jahre alt und singt auf ihrem ersten Album über Teenager-Probleme. „The Unknown“ überrascht dabei mit einer erstaunlichen Souveränität.

Unschuldig, aber nicht unbedarft ist das Debüt von Madeline Juno.

Draufgeschaut: Lena

Film Lena Produktionsland Portugal/Spanien Jahr 2001 Spielzeit 95 Minuten Regie Gonzalo Tapia Hauptdarsteller Manuel Manquiña, Marta Larralde, Roberto Álvarez, Vítor Norte, Luis Tosar, Iván Hermés Bewertung **1/2 Worum geht’s? Für ihre Zukunft hat die 18-jährige Lena klare Vorstellungen: Sie will raus aus ihrer Heimatstadt Vigo, ein Stipendium ergattern und dann […]

Lena (Marta Larralde) will die kriminellen Bosse ihres Vaters besänftigen.

"Heal" ist trotz langer Wartezeit gesichts- und belanglos.

Hingehört: Loreen – „Heal“ 2

Künstler Loreen Album Heal Label Warner Erscheinungsjahr 2012 Bewertung *1/2 Gestern ist Heal erschienen, das Debütalbum von Loreen. Manche würden in diesem Satz vielleicht noch irgendwo das Wort „endlich“ einfügen. Denn die erste Frage, die sich da aufdrängt, ist natürlich: Was zur Hölle hat daran so lange gedauert? Es ist […]


Hingehört: Lena – „Stardust“ 1

Es gibt wohl genug Leute, die sich freuen würden, wenn sich „Stardust“ als Rohrkrepierer entpuppt, der die 21-Jährige als längst langweilig gewordenes Medienphänomen entlarvt. Doch ihr drittes Album ist viel, viel besser als man es sich jemals hätte erträumen lassen, als Lena noch über die Pro7-Castingbühne hopste. Eine richtig tolle Pop-Platte.

Souverän und sexy: So klingt die neue Lena.