Matthew Lillard


Draufgeschaut: Schwerter des Königs

Kitschige Ästhetik, hölzerne Dialoge, schmierige Musik, lächerlicher Plot: „Schwerter des Königs“ wirft die Frage auf, wie schlecht ein Film sein kann, um trotzdem noch 60 Millionen Dollar an Produktionsbudget zu bekommen.

Schwerter des Königs – Dungeon Siege Kritik Rezension

Matt (George Clooney) muss sich plötzlich um seine Tochter Alex (Shailene Woodley) kümmern.

The Descendants

Seine Frau liegt im Koma, der erfährt Matt, dass sie ihn betrogen hat und sich scheiden lassen wollte. Er macht sich auf die Suche nach ihrem Liebhaber – und findet heraus, was der Sinn von Familie ist. „The Descendants“ ist ein wunderbarer, sehr entspannter Film, der beweist: Auch an Palmenstränden gibt es persönliche Tragödien.


Draufgeschaut: Extreme Movie

Bis auf wenige passable Gags ist im „Extreme Movie“ alles derart unangenehm und peinlich, wie es selbst die erste Worst-Case-Liebesnacht eines völlig ahnungslosen Teenie-Pärchens niemals sein könnte.

Betty (Ashley Schneider) verlangt Chuck (Frankie Muniz) im Bett alles ab.