Melika Foroutan


Draufgeschaut: 66/67 – Fairplay war gestern

Hooligan – das kann doch jenseits der 30 kein Lebensinhalt mehr sein. Diese Erkenntnis packt immer mehr der Jungs in der Braunschweiger Truppe „66/67“, und ihr Chef Florian stemmt sich mit aller Macht gegen den Mitgliederschwund. Daraus wird ein spannendes Porträt einer Generation, in dem es nicht so sehr um Fußball geht, sondern um Männer auf der Suche nach Männlichkeit.