Melt 2012


Interview mit Boy 1

Die Musik von Boy ist eigentlich zu filigran und dezent, um an einem lärmenden Festivalwochenende bestehen zu können. Trotzdem sind Valeska Steiner und Sonja Glass längst so etwas wie Stammgäste auf Festivalbühnen. In diesem Sommer hat das Duo aus Hamburg/Zürich beispielsweise beim Hurricane, beim Frequency und beim Melt! gespielt, wo […]

Valeska Steiner (links) und Sonja Glass - die Gummistiefel sind nicht im Bild. Foto: Add On Music/Inga Seevers

Die Soloprojekte haben Bloc Party (von links: Russell Lissack, Matt Tong, Gordon Moakes, Kele Okereke) gestärkt, glaubt die Band. Foto: verstaerker.com

Interview mit Bloc Party 2

Am Montag ist Four erschienen. Es ist nicht einfach das vierte Album von Bloc Party. Es ist ein Album, mit dem fast keiner mehr gerechnet hatte, nachdem sich die Bandmitglieder während einer vierjährigen Bloc-Party-Auszeit seit Intimacy in diverse andere Projekte gestürzt hatten. Beim Melt habe ich schon vor ein paar […]


Melt Festival, Ferropolis, Gräfenhainichen, Tag 3 2

„Wir sind ja nicht zum Spaß hier“ ist einer meiner Lieblingssätze. Natürlich gilt er ohne Einschränkung auch beim Melt. Man kann, muss und soll auch bei Festivals etwas lernen, sich wappnen für das Leben. Ich habe am Tag 3 von Melt 2012 also ganz genau aufgepasst und daraus die logischen […]

Techno als Baukasten - dieses Prinzip illustrierte der Stand von ZDF Kultur.

Entweder sehr überzeugte Ukraine-Fans. Oder ein neuer Festival-Schminktrend.

Melt Festival, Ferropolis, Gräfenhainichen, Tag 2 3

Noch nie war das Melt! so schnell ausverkauft wie in diesem Jahr, noch nie war es so sauber und noch nie trieben es so wenige Leute auf den Monsterbaggern in Ferropolis (oder trieben sich auch nur dort herum), denn die Maschinen sind diesmal aus Wartungsgründen gesperrt. Genug Superlative gibt es […]


Melt Festival, Ferropolis, Gräfenhainichen, Tag 1 4

Wie man in das Melt hineinruft, so schallt es heraus, besagt ein altes Sprichwort. Das meint: Hört man auf dem Weg nach Ferropolis im Autoradio oder iPod die Musik von guten Livebands, meinetwegen von den Hives oder Chemical Brothers, dann wird man beim Festival mit tollen Auftritten belohnt. Und singt […]

Ein großes Vergnügen war die Show von The Rapture - offensichtlich auch für Sänger Luke Jenner.

Bei Sänger Justin Young sieht das schon eher nach Arbeit aus.

Fotos vom Melt 2012 1

The Rapture, Boy, Lana Del Rey – das Melt! war mal wieder ein Augenschmaus, auch abseits der Bühnen. Die schönsten Impressionen sind hier versammelt.