Mickey Rourke


Draufgeschaut: Sin City

„Sin City“ ist ästhetisch ein Meisterwerk, das nicht nur die Schwarz-Weiß-Bildsprache, sondern auch die Endzeit-Atmosphäre der Comic-Vorlage von Frank Miller kongenial auf die Leinwand bringt.

John Hartigan (Bruce Willis) hat Nancy Callahan (Jessica Alba) das Leben gerettet.

Randy "The Ram" Robinson (Mickey Rourke) war einmal ein großer Wrestling-Star.

Draufgeschaut: The Wrestler 1

Film The Wrestler Produktionsland USA Jahr 2008 Spielzeit 105 Minuten Regie Darren Aronofsky Hauptdarsteller Mickey Rourke, Marisa Tomei, Evan Rachel Wood Bewertung **** Worum geht’s? Randy „The Ram“ Robinson hat in den 1980er Jahren große Erfolge als Wrestler gefeiert. Doch viel geblieben vom Ruhm ist nicht: Er lebt in einem […]


Draufgeschaut: 9 1/2 Wochen 2

Film 9 1/2 Wochen Produktionsland USA Jahr 1986 Spielzeit 112 Minuten Regie Adrian Lyne Hauptdarsteller Mickey Rourke, Kim Basinger, Margaret Whitton, David Margulies Bewertung *** Worum geht’s?: Die Galeristin Liz lernt den smarten und zuvorkommenden Börsenmakler John kennen und stürzt sich in eine Affäre mit ihm. Als sie merkt, dass […]