Milos Forman


Draufgeschaut: Goyas Geister

Natalie Portman lässt sich foltern, ein Priester wird zum Atheisten und ausgerechnet ein Schwede spielt einen der größten Künstler Spaniens. Das sind nur einige der seltsamen Aspekte von „Goyas Geister“. Regisseur Miloš Forman macht daraus einen Film, der zumindest als Augenschmaus funktioniert.

Francisco Goya (Stellan Skarsgård) soll sich für seine Muse einsetzen.

R.P. McMurphy (Jack Nicholson, links) will dem Häuptling (Sill Sampson) wieder Mut machen.

Draufgeschaut: Einer flog über das Kuckucksnest 1

Film Einer flog über das Kuckucksnest Produktionsland USA Jahr 1975 Spielzeit 133 Minuten Regie Milos Forman Hauptdarsteller Jack Nicholson, Louise Fletcher, Brad Dourif, Danny DeVito, Christopher Lloyd, Will Sampson Bewertung **** Worum geht’s? Weil er in seiner Strafanstalt als aufsässig, gewalttätig und faul gilt, wird Randall Patrick McMurphy in die […]


Draufgeschaut: Larry Flynt – Die nackte Wahrheit

Film Larry Flynt – Die nackte Wahrheit Originaltitel The People vs. Larry Flynt Produktionsland USA Jahr 1996 Spielzeit 130 Minuten Regie Milos Forman Hauptdarsteller Woody Harrelson, Courtney Love, Edward Norton Bewertung ***** Worum geht’s? Eigentlich will er nur Geld verdienen. Doch als Larry Flynt auf die Idee kommt, statt auf […]

Verleger Larry Flynt (Woody Harrelson) strapaziert die Grenzen der Meinungsfreiheit.