Nikolaj Coster-Waldau


Draufgeschaut: Die Schadenfreundinnen

Mark hat seine Frau betrogen. Die verbrüdert sich mit der Geliebten, um Rache zu nehmen. „Die Schadenfreundinnen“ fängt gut an, verliert sich dann aber in Slapstick, Fäkal-Humor und Klischees.

Die Schadenfreundinnen Kritik Rezension

Der neue Job wird für Martin (Nikolaj Coster-Waldau) zum Horrortrip.

Draufgeschaut: Nightwatch – Nachtwache

Martin übernimmt einen Studentenjob als Nachtwächter in der Leichenhalle. Bald danach gilt er als Serienkiller. „Nightwatch“ ist großartig spannend und spielt meisterhaft mit dem Verwischen von Fantasie und Wirklichkeit.