Olivier Nakache


Ziemlich beste Freunde

Ein schwerreicher Querschnitttsgelähmter bekommt einen Draufgänger als Pfleger: „Ziemlich beste Freunde“ zeigt mit tollen Hauptdarstellern und erstaunlichem Tempo, wie man Klischees überwindet.

Ziemlich beste Freunde Filmkritik Rezension