One Little Indian


Tusks – „Avalanche“

Widersprüche, Manipulation, Sexismus und Trauma besingt Tusks auf ihrem zweiten Album „Avalanche“. Die Stärke dabei ist, dass sie sich nicht in ihrer Wut verliert.

Tusks Avalanche Albumcover

False Tusks Kritik Rezension

Tusks – „False“

Mehrere Jahre hat Tusks an den vier Liedern ihrer neuen EP gearbeitet. Diese Liebe zum Detail hört man „False“ an.


Björk – „Homogenic“ 3

Björk Gudmundsdottir untermauert mit „Homogenic“ ihren Status als größte lebende Künstlerin. Solche Musik wie sie macht sonst niemand. Erst recht kein Mann.


Björk – „Post“ 2

„Post“ ist grandios: Selten hat jemand die Möglichkeiten elektronischer Klangerzeugung so kreativ ausgeschöpft, wie Björk es auf diesem Album tut.


Björk – „Debut“ 1

„Be ready to get confused“, singt Björk schon in der dritten Zeile auf „Debut“. Diese Warnung ist angemessen, denn es folgt ein einmaliges Abenteuer.