Paul Auster


Durchgelesen: Paul Auster – „Sunset Park“

Miles Heller ist die Hauptfigut im neuen Roman von Paul Auster. Er entrümpelt Häuser, die nach dem Platzen der Immobilienblase leer stehen. Der große Roman zur Finanzkrise wird „Sunset Park“ trotzdem nicht – denn Auster berauscht sich eher an der Vergangenheit statt die Gegenwart zu sezieren.

In "Sunset Park" erzählt Paul Auster erstmals aus verschiedenen Perspektiven.