Paul Weitz


Draufgeschaut: American Dreamz

„American Dreamz“ macht sich über Castingshows lustig. Das ist erstaunlich subtil, aber nicht immer sonderlich unterhaltsam.

Der US-Präsident (Dennis Quaid, links) ist zu Gast in der Castingshow von Moderator Martin Tweed (Hugh Grant).

Carter (Topher Grace, links) ist der neue Boss von Dan (Dennis Quaid).

Draufgeschaut: Reine Chefsache

Film Reine Chefsache Originaltitel In Good Company Produktionsland USA Jahr 2004 Spielzeit 106 Minuten Regie Paul Weitz Hauptdarsteller Dennis Quaid, Topher Grace, Scarlett Johansson, Marg Helgenberger, Selma Blair Bewertung **** Worum geht’s? Dan ist 51, erfolgreich als Anzeigenverkäufer bei einer Sportzeitschrift und glücklicher Familienvater. Dann wird er in seiner Firma […]


Draufgeschaut: About A Boy 2

„Avout A Boy“ ist eine romantische Komödie der anderen Art und eine kongeniale Umsetzung des Erfolgsromans von Nick Hornby.