Peter Weir


Draufgeschaut: Green Card

Mit einer Scheinehe will der bekennende Franzose Georges eine Aufenthaltsgenehmigung in den USA bekommen. „Green Card“ ist eine allenfalls solide romantische Komödie rund ums Aufeinanderprallen der Kulturen.

George (Gerard Depardieu) und Bronte (Andie MacDowell) gehen eine Scheinehe ein.

In der Heimatstadt von Truman Burbank (Jim Carrey) passieren seltsame Dinge.

Draufgeschaut: Die Truman Show 1

Die „Truman Show“ ist ebenso unterhaltsam wie spannend, ebenso rührend wie vielschichtig. Und Jim Carrey ist in dieser Medienkritik nicht nur eine überraschende, sondern die perfekte Übersetzung für die Hauptrolle.


Der Club der toten Dichter 2

Ein engagierter Lehrer in einem Elite-Internat will seine Schüler mittels Literatur ermutigen, selbst zu denken. „Der Club der toten Dichter“ feiert wundervoll die Freiheit des Geistes.

John Keating (Robin Williams) will aus seinen Schülern Freidenker machen.