Robyn


Hingehört: Pari San – „Frozen Time“

Avantgarde-Pop mit elektronischen Mitteln liefern Pari San aus Berlin auf ihrer ersten EP. Das funktioniert auch deshalb, weil sie ein gutes Gespür für Dynamik haben.

Frozen Time Pari San Kritik Rezension

Asbjørn Leipzig Konzert

Asbjørn, Täubchenthal, Leipzig

Asbjørn kann bei seinem Konzert im Täubchenthal kaum an sich halten vor lauter Bewegungsdrang. Zum Glück gelingt es ihm, das auch aufs Publikum zu übertragen.


Hingehört: Kleerup – „As If We Never Won“

Sechs Jahre nach seinem Debütalbum gibt es eine neue EP von Kleerup. Der schwedische Pop-Tüftler findet darauf leider keinen roten Faden – „As If We Never Won“ ist reichlich unbesonders.

Sechs Tracks und vier Gastsängerinnen bietet Kleerup auf seiner Mini-LP.

Entspannt reisen - das ist das Motto der Ruby Sons.

Hingehört: The Ruby Suns – „Christopher“

Reisen ist vielleicht der natürliche Geisteszustand für Ryan McPhun alias The Ruby Suns. Alles auf seinem vierten Album „Christopher“ schwebt, gleitet und segelt durch den Äther.


Hingehört: Christina Aguilera – „Lotus“ 1

Auf „Lotus“ thematisiert Christina Aguilera immer wieder das Erwachsenwerden, Sich-selbst-Finden, auch das Aufblühen. Das klingt nach Esoterik und Sinnkrise, ist aber viel besser als gedacht.

Ihr altes Selbst will Christina Aguilera auf "Lotus" hinter sich lassen.

Hingehört: Frida Amundsen – „September Blue“

Künstler Frida Amundsen Album September Blue Label Emi Erscheinungsjahr 2012 Bewertung *** Es ist fast rührend, wie altmodisch die Karriere von Frida Amundsen bisher gelaufen ist. Kein Social-Media-Hype, keine ausgedachten Gründungsmythen, keine Castingshow, kein Künstlername. Die 22-Jährige aus dem kleinen norwegischen Städtchen Vaksdal sang einfach gerne, entschloss sich deshalb für […]

Angenehmen Pop jenseits des Fließbands bietet Frida Amundsen auf "September Blue".

Mit "Raise Your Weapon" zeigt Deadmau5: Er kann mehr als House.

Hingehört: Deadmau5 – „Raise Your Weapon“

Künstler Deadmau5 Single Raise Your Weapon Label Virgin Erscheinungsjahr 2010 Bewertung *** Das Jahr 2010 war ein durchaus ereignisreiches für Joel Thomas Zimmermann, besser bekannt als Deadmau5. Der Kanadier hat beispielsweise einen Remix von Robyns Dancing On My Own beigesteuert (zu seinen Remix-Auftraggebern gehörten vorher auch schon Daft Punk oder […]


Frida Gold, Anker, Leipzig 1

2198 Menschen waren nach offiziellen Angaben Ende September in Hattingen arbeitslos. Es wären noch drei mehr, wenn Frida Gold nicht gerade auf Tour wären. Denn die Band aus dem Ruhrpott wirft bei ihrem Auftritt im Anker in Leipzig zunächst vor allem eine Frage auf: Warum sind da sechs Leute am […]

Zwischen Kunst und Kommerz: Frida Gold. Foto: Warner/Robert Wunsch

Futter für die Ohren mit Robyn, Cat’s Eyes und den Junior Boys

Wieder einmal ein bisschen Musiknervennahrung für die anstehende Woche. Diesmal gibt es gleich drei sehr reizvolle Nebenprojekte. Jede Menge Deftiges. Und zum Start unser aller liebste Pop-Prinzessin beim Fremdgehen. Alles von mir aufgestöbert – und für Euch kostenlos zum Download. Eine Kombination, die nicht gerade auf der Hand liegt: Robyn […]

Robyn zeigt sich mit einem Coldplay-Cover von ihrer sanften Seite.