Roger Michell


Draufgeschaut: Notting Hill

Die Mutter aller RomComs? In jedem Fall ist „Notting Hill“ ein Highlight des Genres, inklusive Mut zu politischer Unkorrektheit.

William (Hugh Grant) und Anna (Julia Roberts): Kann diese Liebe funktionieren?

Jed (Rhys Ifans, links) und Joe (Daniel Craig) verbindet ein traumatisches Erlebnis.

Draufgeschaut: Liebeswahn

Rhys Ifans ist das Highlight in „Liebeswahn“: Nachdem ein Picknick in einer Tragödie endet, wird er zum Stalker. Und den spielt er gespenstisch gut.