Romy


Draufgeschaut: Romy

Toll ausgestattet, gut gespielt und erfreulich fokussiert: „Romy“ illustriert vor allem, wie sehr Romy Schneider ein Opfer ihrer Zeit war.

Romy Schneider (Jessica Schwarz) kämpft um Anerkennung als Künstlerin und als Frau.