Roschdy Zem


Quartett d’amour

„Quartett d’amour“ ist sensibel, erotisch und intelligent – und hinterfragt, wie Beziehungen funktionieren (oder auch funktionieren könnten).

Franck (Roschdy Zem) und Teri (Elodi Bouchez) beginnen eine Affäre - mit Einverständnis ihrer Partner.