Spandau Ballet


Hingehört: Dreamcar – „Dreamcar“

Früher waren sie bei AFI und No Doubt, jetzt machen sie Eighties-Schmalzpop: Dreamcar erweist sich als ein fragwürdiges Projekt. Nicht wegen der Wahl des neuen Genres, sondern wegen fehlender Glaubwüridgkeit.

Dreamcar Kritik Rezension Band

Hingehört: Nicholas Krgovich – „On Sunset“

Unter verschiedenen Synonymen hat sich Nicholas Krgovich schon versucht, jetzt gibt es mit „On Sunset“ erstmals eine Platte mit seinem eigenen Namen – und dem Versuch, die Yacht-Rock-Welle zu erwischen.

Nach Kaffeehaus und Konservatorium klingt "On Sunset".

Mehr Selbstvertrauen und viel Popappeal zeigen Holy Ghost! auf "Dynamics".

Hingehört: Holy Ghost! – „Dynamics“

Auf „Dynamics“, dem zweiten Album von Holy Ghost! aus Brooklyn nach dem Debüt vor zwei Jahren feiern die Eighties fröhlich Urständ. Das macht erstaunlich gute Laune.


Hingehört: Hooray For Earth – „True Loves“

Noel Heroux hat mit seinem Projekt Hooray For Earth ein Album vorgelegt, das ebenso schizophren ist wie die Zeiten, in denen wir leben. „True Loves“ ist voller Hoffnung und doch voller düsterer Vorzeichen.

Hooray For Earth geben den Pop auf "True Loves" dem Verfall preis.