Thandie Newton


Draufgeschaut: Rock N Rolla

Mit Immobilien lässt sich in der Londoner Unterwelt längst mehr Geld scheffeln als mit Drogen. Auch der Kleinganove One Two will mitmachen, bringt sich dabei aber in die Schusslinie mächtiger Gegner. Mit „Rock N Rolla“ kehrt Guy Ritchie zu seinen Anfängen zurück – cool, kurzweilig und very british.

Johnny (Toby Kebbell) will sich an seinem Vater rächen.

Jackson Curtis (John Cusack) will seine Familie vor dem Weltuntergang retten.

Draufgeschaut: 2012

Film 2012 Produktionsland USA Jahr 2009 Spielzeit 158 Minuten Regie Roland Emmerich Hauptdarsteller John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet, Thomas McCarthy, Oliver Platt, Thandie Newton, Danny Glover, Woody Harrelson Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Wissenschaftler sind beunruhigt: Die Sonneneruptionen werden im Jahr 2009 immer stärker und bringen eine neue Art von […]


Draufgeschaut: Mission Impossible 2

Viele Klischees, kaum Glaubwürdigkeit: „Mission Impossible 2“ hat einige Schwächen, aber auch innovative Stunts und eine bestechende Ästhetik.

Ethan Hunt (Tom Cruise) ist auf der Jagd nach einem Killervirus.

Chris Gardner (Will Smith) muss seinen Sohn Christopher (Jayden Smith) bei Laune halten - und einen neuen Job finden.

Draufgeschaut: Das Streben nach Glück

Film Das Streben nach Glück Originaltitel The Pursuit Of Happyness Produktionsland USA Jahr 2006 Spielzeit 113 Minuten Regie Gabriele Muccino Hauptdarsteller Will Smith, Jaden Smith, Thandie Newton, Brian Howe Bewertung *** Worum geht’s? All seine Ersparnisse hat Chris Gardner in ein neuartiges medizinisches Gerät investiert, das er nun als Vertreter […]


Draufgeschaut: Run, Fatboy, Run

Film Run Fatboy Run Produktionsland Großbritannien Jahr 2007 Spielzeit 100 Minuten Regie David Schwimmer Hauptdarsteller Simon Pegg, Thandie Newton, Hank Azaria, Dylan Moran, Harish Patel Bewertung **** Worum geht’s? Am Tag, als er Libby heiraten soll, bekommt Dennis plötzlich Panik. Ist er wirklich schon so weit? Kann er Libby glücklich […]

Dennis (Simon Pegg) will mit einem Marathon beweisen, dass er kein Versager ist.