The Prodigy


Hingehört: Star Wars Headspace

Auf die komplette Sound-Datenbank der „Star Wars“-Filme durften die Acts zurückgreifen, die unter Leitung von Rick Rubin den „Star Wars Headspace“ geschaffen haben. Das Ergebnis ist nicht so mutig wie man hätte hoffen können.

Star Wars Headspace Kritik Rezension

Highasakite Camp Echo Rezension Kritik

Hingehört: Highasakite – „Camp Echo“

Elektronischer und politischer als auf dem Debüt kommen Highasakite auf „Camp Echo“ daher. Nicht immer finden die Norweger allerdings die passende Form für all ihre Ideen.


Hingehört: Atari Teenage Riot – „Reset“

Wenn Edward Snowden Musik machen würde, käme vielleicht so etwas dabei raus: Atari Teenage Riot attackieren auf „Reset“ den Überwachungsstaat mit ihrem üblichen Höllenfeuer.

Auch mit "Reset" liefern Atari Teenage Riot ein Inferno.

Hingehört: PiL – „This Is PiL“ 1

Nach 20 Jahren und mit neuer Besetzung sind PiL zurück. Auch „This Is PiL“ strebt danach, auf möglichst hohem Energie-Level möglichst viele Konventionen zu brechen.

"This Is PiL" klingt akut, biestig und gefährlich.

Die Antwoord haben auf "Ten$Ion" leider nichts zu sagen.

Hingehört: Die Antwoord – „Ten$Ion“

Künstler Die Antwoord Album Ten$Ion Label Downtown Erscheinungsjahr 2012 Bewertung ** Wenn es irgendwann irgendwo einen Freizeitpark geben sollte, der sich verschiedenen Musikstilen widmet, dann könnten Die Antwoord rund um die Achterbahn, Geisterbahn und Autoscooter in der Abteilung „Rap“ spielen. Denn das 2008 gegründete Trio aus Südafrika schafft es auf […]


Hingehört: Boom Bip – „Zig Zaj“

Gemeinsam mit Gruff Rhys hat Boom Bip zuletzt als Neon Neon groß abgeräumt. Sein viertes Soloalbum ist allerdings eine Enttäuschung. „Zig Zaj“ ist nicht schlecht, aber sie hat nichts Besonderes oder gar Bewegendes.

Viel Coolness und prominente Gäste: "Zig Zaj" hat trotzdem nichts Besonderes.