Thilo Sarrazin


Wir sind Deutsche, und wir schreiben Deutsch, stellen 17 Autoren in "Schluss mit der Deutschenfeindlichkeit" klar.

Durchgelesen: Nicol Ljubić – „Schluss mit der Deutschenfeindlichkeit!“ 1

Herausgeber Nicol Ljubić Titel Schluss mit der Deutschenfeindlichkeit! Verlag Hoffmann und Campe Erscheinungsjahr 2012 Bewertung **1/2 «Fremde im eigenen Land.» So könnten sich einige Deutsche fühlen, wenn die Zuwanderung in die Bundesrepublik ungebremst weitergehe, schrieb Thilo Sarrazin in seinem umstrittenen Bestseller Deutschland schafft sich ab. Diese These aus dem Spätsommer […]


Wir müssen draußen bleiben

Es war ein nettes Experiment. Bei Anne Will wurde gestern Abend der Versuch unternommen, Thilo Sarrazin zu rehabilitieren. Zumindest wurde der Mann, der angeblich „das ausspricht, was viele in diesem Land denken“ und in Wirklichkeit doch nur vor Augen fühlt, wie viele in diesem Land überhaupt nicht denken, sehr dezent […]


Ätschbätsch!

Eigentlich wollte Anne Will in der letzten Sendung 2010 auf das Jahr voller Auftritt, Fehltritte und Rücktritte zurückblicken. Und darüber sprechen, ob die wichtigen Ereignisse vielleicht symptomatisch sind für eine Entfremdung zwischen Volk und Volksvertretern, von Horst Köhlers Rücktritt als Bundespräsident über Stuttgart 21 bis hin zur Debatte um Thilo […]


Durchgelesen: Alice Schwarzer – „Die große Verschleierung“

Herausgeberin Alice Schwarzer Titel Die große Verschleierung Verlag KiWi Erscheinungsjahr 2010 Bewertung ***1/2 Alice Schwarzer eckt gerne an. Für die einst verhasste Bild ist sie neuerdings als Gerichtsreporterin beim Kachelmann-Prozess tätig. Auch sonst weiß sie noch immer, wie man einen hübschen kleinen Skandal inszeniert. Bei ihrem neuen Buch Die große […]

In "Die große Verschleierung" kritisiert Alice Schwarzer die Unterdrückung von Frauen im Islam.

Der Weckruf des Sarrazin

Eine Sarrazin-Partei? Für viele aufrechte Demokraten klingt das wie eine Horrorvison. Doch sollte Deutschlands Chefprovokateur tatsächlich bei der SPD rausfliegen, wäre eine eigene Partei für ihn womöglich tatsächlich eine Option. Bei genauerer Betrachtung verliert diese Möglichkeit auch schnell ihren Schrecken – außer für Union und FDP. Denn Thilo Sarrazin könnte, […]


Der defensivste Demagoge der Welt 2

Spektakulärer hätte Beckmann nicht aus der Sommerpause zurückkehren können. Zu Gast war Thilo Sarrazin, Meister der Provokation, König des Sommerlochs – genau an dem Tag, an dem er sein Skandalbuch Deutschland schafft sich ab vorgestellt hat. Womöglich war die Redaktion selbst von der Dimension des Interesses überrascht, denn leider entschied […]