Thomas Lennon


Draufgeschaut: 17 Again

Mike kennt den Tag, an dem sein Leben den Bach runter ging: Er war 17 und hat eine falsche Entscheidung getroffen. 20 Jahre später bekommt er die Chance, alles wieder gerade zu rücken, als er durch einen Zauber im Körper eines 17-Jährigen erwacht. Das Ergebnis ist eine sehr vorhersehbare, aber durchaus amüsante Komödie.

Mike (Zac Efron) winkt eine Karriere als Basketballer.

Benjamin (Matthew McConaughey) hat gewettet, dass sich Annie (Kate Hudson) in ihn verlieben wird.

Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen

Unausgegoren, berechenbar, langweilig und fehlbesetzt: „Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen“ zeigt, was bei einer romantischen Komödie alles schief laufen kann.