Ving Rhames


Draufgeschaut: Mission Impossible – Rogue Nation

Geheimagent Ethan Hunt ermittelt auf eigene Faust gegen ein Terror-Netzwerk, als die Regierung seine Einheit abschaffen will. „Mission Impossible – Rogue Nation“ bietet sehr hochklassige und originelle Action und profitiert von einem neuen Mut zu Humor und Leichtigkeit.

Mission Impossible - Rogue Nation Kritik Rezension

Als Stripperin will Erin Grant (Demi Moore) Geld verdienen, um einen Sorgerechtsprozess finanzieren zu können.

Draufgeschaut: Striptease

Unlustige Sprüche, wandelnde Klischees und kein bisschen Plausibilität: „Striptease“ ist eine Katastrophe.


Pulp Fiction 2

Vincent Vega ist ein Auftragskiller und soll auf Mia aufpassen, die Frau seines Chefs. Das wird schwerer, als gedacht. „Pulp Fiction“ ist die ultimative Coolness – und integriert etliche amerikanische Neurosen.

Vincent Vega (John Travolta, links) und Jules Winnfield (Samuel L. Jackson) sind Auftragskiller.

Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) muss seine Kollegin Lindsey Farris (Kerri Russell) aus einer Falle retten.

Draufgeschaut: Mission Impossible 3

Agent Hunt war früher in einer Spezialeinheit, jetzt hat er sich zur Ruhe gesetzt. Als einer seiner Ex-Kollegen gekidnappt wird, kehrt er aber zurück in den Einsatz. „Mission Impossible 3“ ist solide, aber leider nicht unverwechselbar.


Mission Impossible

Ein Spezialagent muss verhindern, dass die Namen all seiner Kollegen in die Hand von Gangstern gelangen. „Mission Impossible“ ist gutes Popcorn-Kino mit irren Stunts.

Ethan Hunt (Tom Cruise) will beweisen, dass er kein Verräter ist.

Dave Kovic (Kevin Kline) wird von allen für den US-Präsidenten gehalten.

Dave

Ein Doppelgänger soll den Job des US-Präsidenten übernehmen und ist plötzlich beliebter als das Original. „Dave“ führt mit viel Witz und starker Besetzung das Pathos und die Verlogenheit von Politikerreden vor.


Draufgeschaut: Verlockende Falle 1

Film Verlockende Falle Originaltitel Entrapment Produktionsland USA Jahr 1999 Spielzeit 108 Minuten Regie Jon Amiel Hauptdarsteller Sean Connery, Catherine Zeta-Jones, Ving Rhames, Will Patton Bewertung *** Worum geht’s? Virginia Black ist bei einer großen Versicherung dafür zuständig, Kunstraub zu verhindern und die Diebe zu fassen. Schon lange ist sie Robert […]

Mac (Sean Connery) und Virginia (Catherine Zeta Jones) sind Meisterdiebe.

Chuck (Adam Sandler, rechts) und Larry (Kevin James) tun so, als seien sie schwul.

Draufgeschaut: Chuck & Larry

Film Chuck & Larry Produktionsland USA Jahr 2007 Spielzeit 110 Minuten Regie Dennis Dugan Hauptdarsteller Adam Sandler, Kevin James, Jessica Biel, Dan Aykroyd, Ving Rhames, Steve Buscemi Bewertung **1/2 Worum geht’s? Chuck ist ein Angeber, Aufreißer und Draufgänger. Larry ist Witwer, zurückhaltend und überfordert mit der Erziehung seiner beiden Kinder. […]