Was kostet ein Lächeln?


Durchgelesen: Ulrich Schnabel – „Was kostet ein Lächeln?“

Aus eigenen Interviews, wissenschaftlichen Studien und reichlich Bonmots hat Ulrich Schnabel mit „Was kostet ein Lächeln?“ erneut ein lesenswertes Sachbuch gemacht. Besonders einrucksvoll: Er zeigt, wie Gefühle ökonomisiert werden – und wie man sich dagegen wehren kann.

Cover des Buches Was kostet ein Lächeln Kritik Rezension