Woody Harrelson


Draufgeschaut: The Messenger

Wenn ein Soldat im Einsatz ums Leben kommt, hat Will Montgomery den Auftrag, schnellstmöglich die Angehörigen zu informieren. „The Messenger“ ist ein ungewöhnlich stiller, aber sehr eindrucksvoller Antikriegsfilm.

The Messenger Film Kritk Rezension

Zombieland Rezension Kritik

Draufgeschaut: Zombieland

Spektakulär, sarkastisch und schick: „Zombieland“ ist ultimatives Entertainment, nicht nur für Freunde des Untoten-Genres.


Draufgeschaut: Freunde mit gewissen Vorzügen

Jamie und Dylan sind beste Freunde und leiden an gebrochenen Herzen. Sie beschließen: Wir können uns mögen und Sex haben, ohne ein Paar zu sein. Das klingt nach einer sehr erwartbaren RomCom. „Freunde mit gewissen Vorzügen“ wird aber originell, rasant und mitunter gar rebellisch.

Jamie (Mila Kunis) und Dylan (Justin Timberlake) wollen Sex ohne Gefühle.

Draufgeschaut: After The Sunset

Sehr schöne Menschen liefern sich in „After The Sunset“ vor sehr schönen Hintergründen sehr schlaue Dialoge. Das ist altmodisch, aber unterhaltsam.

Die Meisterdiebe Max (Pierce Brosnan) und Lola (Salma Hayek) wollen sich zur Ruhe setzen.

Jackson Curtis (John Cusack) will seine Familie vor dem Weltuntergang retten.

Draufgeschaut: 2012

Film 2012 Produktionsland USA Jahr 2009 Spielzeit 158 Minuten Regie Roland Emmerich Hauptdarsteller John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet, Thomas McCarthy, Oliver Platt, Thandie Newton, Danny Glover, Woody Harrelson Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Wissenschaftler sind beunruhigt: Die Sonneneruptionen werden im Jahr 2009 immer stärker und bringen eine neue Art von […]


Draufgeschaut: Die Wutprobe

Film Die Wutprobe Originaltitel Anger Management Produktionsland USA Jahr 2003 Spielzeit 100 Minuten Regie Peter Segal Hauptdarsteller Adam Sandler, Jack Nicholson, Marisa Tomei, Heather Graham, Woody Harrelson Bewertung *** Worum geht’s? Dave Buznik ist der friedlichste, schüchternste und zahmste Mensch, den man sich vorstellen kann. Doch durch ein Versehen wird […]

Der Therapeut Buddy (Jack Nicholson, links) treibt den friedlichen Dave (Adam Sandler) zur Weißglut.

Mallory (Juliette Lewis) und Mickey (Woody Harrelson) verstehen sich als moderne Ausgabe von Bonnie & Clyde.

Draufgeschaut: Natural Born Killers

Film Natural Born Killers Produktionsland USA Jahr 1994 Spielzeit 114 Minuten Regie Oliver Stone Hauptdarsteller Woody Harrelson, Juliette Lewis, Tommy Lee Jones, Robert Downey Jr. Bewertung ***** Worum geht’s? Mallory und Mickey versetzen die USA in Angst und Schrecken: Das Pärchen ist in einem Cabrio unterwegs durchs Land – und […]


Draufgeschaut: Larry Flynt – Die nackte Wahrheit

Film Larry Flynt – Die nackte Wahrheit Originaltitel The People vs. Larry Flynt Produktionsland USA Jahr 1996 Spielzeit 130 Minuten Regie Milos Forman Hauptdarsteller Woody Harrelson, Courtney Love, Edward Norton Bewertung ***** Worum geht’s? Eigentlich will er nur Geld verdienen. Doch als Larry Flynt auf die Idee kommt, statt auf […]

Verleger Larry Flynt (Woody Harrelson) strapaziert die Grenzen der Meinungsfreiheit.

Ein Autounfall hält Benjamin Stone (Michael J. Fox) in der Provinz fest.

Draufgeschaut: Doc Hollywood

Die Vorzüge der Provinz und die Kauzigkeit ihrer Bewohner sorgen in „Doc Hollywood“ für okaye Unterhaltung – vor allem dank der Nebenrollen.