Monatliche Archive: Juli 2007


Hingehört: Funny van Dannen – „Trotzdem Danke“ 2

Künstler Funny van Dannen Album Trotzdem Danke Label JKP Erscheinungsjahr 2007 Bewertung **1/2 Funny van Dannen ist natürlich nur ein Künstlername für den Mann, den Charlotte Roche einmal „Deutschlands größten Songwriter“ genannt hat. In Wirklichkeit heißt der 49-Jährige Franz-Josef Dajka-Hagmanns. Das ist freilich noch lustiger als sein Synonym. Und es […]


Skandalöse Zahlen

Vor der Erholung im Urlaub kommt der Stress auf der Autobahn. Jahr für Jahr bewahrheitet sich diese Regel und stellt die Nerven der Autofahrer auf eine harte Probe. Allein im vergangenen Jahr summierten sich die Staus in Deutschland während der Ferienzeit laut ADAC auf eine Länge von 13.850 Kilometer – […]


Durchgelesen: Sandro Veronesi – „Bingo!“

Autor Sandro Veronesi Titel Bingo! Verlag Bertelsmann Erscheinungsjahr 2004 Bewertung *** Ein Lehrstück fürs Reportageschreiben ist dies nicht. Dafür sind die Themen zu speziell, dafür ist der Blickwinkel zu individuell und die Schreibe ein wenig zu eitel. Doch amüsant gerät diese Sammlung von Zeitungsbeiträgen Sandro Veronesis allemal. Gekonnt und treffsicher […]


Schamlos und verlogen

Im Zweifel soll man bekanntlich für den Angeklagten entscheiden. Einen Generalverdacht darf es ebenso wenig geben wie eine Sippenhaft. Doch der Profi-Radsport ist gerade dabei, diese juristischen Grundsätze vergessen zu machen. Egal, welche Anstrengungen die Teams und Verbände in den vergangenen Wochen unternommen haben, um ihre Sportart sauber zu machen […]


Durchgelesen: Thomas Mann – „Der Zauberberg“ 1

Ein Mann ist im Sanatorium, sieben Jahre lang. Mehr passiert nicht. Doch die Stärke von Thomas Manns „Zauberberg“ ist es gerade, dass hier nicht gehandelt wird, sondern gedacht, beobachtet – und verstanden.


Hingehört: Ash – „Twilight Of The Innocents“ 1

Künstler Ash Album Twilight Of The Innocents Label Infectious Erscheinungsjahr 2007 Bewertung **** Wenn der Lehrer dem Klassenzimmer den Rücken kehrt, flippen die Schüler aus. Wenn der Trainer kurz mal nicht hinguckt, macht kein Mensch mehr die albernen Aufwärmübungen. Und wenn Angela Merkel die Kabinettsrunde verlässt, atmet der eine oder […]


Die Höhle des Löwen 1

Seltsame Brüder müssen das gewesen sein. Vor fast zweihundert Jahren, als Napoleon gerade auf dem Weg nach Russland war, träumten sie hier schon von der Großindustrie. Mitten in einer Landschaft, die reichlich Wald zu bieten hatte und viel Wasser, aber wenig Rohstoffe und nur einen Hauch von Infrastruktur. Und dennoch […]


Hingehört: Jeff Cascaro – „Soul Of A Singer“ 1

Künstler Jeff Cascaro Album Soul Of A Singer Label Herzog Records Erscheinungsjahr 2006 Bewertung * Keine Frage: Singen kann dieser Mann. Er hat es bewiesen, bei der Unplugged-Tour der Fanta 4 und im Ray-Charles-Programm des Hessischen Rundfunks. Er hat sogar versucht, es anderen Leuten beizubringen, als Stimmtrainer bei Deutschland sucht […]


Hingehört: Die Ärzte – „Bäst Of“ 6

Die Ärzte sind cool, sie bleiben cool und sie waren immer cool. Ihr „Bäst Of“ erklärt, warum sie auch als alte Säcke noch die Plattenschränke (oder iPhones) der 13-Jährigen erobern können.


Hingehört: Pieta Brown – „Remember The Sun“

Künstler Pieta Brown Album Remember The Sun Label One Little Indian Erscheinungsjahr 2007 Bewertung *** Über mangelnde Kontakte kann sich Pieta Brown weiß Gott nicht beschweren. Als Tochter des Country-Komponisten Greg Brown (dessen Songs unter anderem von Willie Nelson aufgenommen wurden und der für den Grammy zumindest mal nominiert war) […]