Arctic Monkeys – „Humbug“ 3


Künstler Arctic Monkeys

Die neue Platte der Arctic Monkeys ist ein Mysterium. Und eine Enttäuschung.

Album Humbug
Label Domino
Erscheinungsjahr 2009
Bewertung

Diese Amis! Die kriegen aber auch alles kaputt. Sogar die Arctic Monkeys. Josh Homme (Queens Of The Stone Age) hat vieles auf dem neuen Album „Humbug“ produziert, in seinem Studio mitten in der Wüste sind die meisten der Lieder entstanden. Die Platte ist entsprechend muskulös geworden. Sie ist ein Mysterium. Und eine Enttäuschung.

Die komplette Rezension gibt es auf news.de.

Die Arctic Monkeys bei MySpace.

Einer der besten Momente: Das Video zur Single „Cornerstone“:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Gedanken zu “Arctic Monkeys – „Humbug“