Iben Hjejle


The Boss Of It All

Witzig, originell und clever: „The Boss Of It All“ zeigt, dass Lars von Trier auch Komödie kann. Statt Kapitalismuskritik setzt er dabei lieber auf Schauspieler-Bashing.

Ravn (Peter Gantzler, links) heuert den Schauspieler Kristoffer (Jens Albinus) als Strohmann an.

Rob (John Cusack, links) ist genervt von seinem Mitarbeiter Barry (Jack Black) - und von seinem Leben.

High Fidelity 1

Sein Plattenladen ist fast pleite, seine Freundin hat ihn verlassen. Rob will herausfinden, was in seinem Leben falsch läuft und besucht deshalb all seine Ex-Freundinnen. „High Fidelity“ bietet famose Weisheiten über Pop und die Liebe.