Weihnachten


Schöne Bescherung

„Schöne Bescherung“ ist eine Kult-Weihnachtskomödie, vor allem aber eine Paraderolle für Chevy Chase: Denn er zeigt hier als Clark Griswold all das, wofür das Fest der Liebe eben nicht steht.

Schöne Bescherung Review Kritik

Stille Nächte Kritik Review

Stille Nächte

„Stille Nächte“ hinterfragt mit viel Liebe zu seinen Figuren die Rituale und Konventionen zu Weihnachten und führt vor Augen: Das Fest der Liebe ist ein großes Schauspiel.


Alles ist Liebe

In fünf Episoden erzählt „Alles ist Liebe“ vom Weihnachtsstress in Frankfurt. Das ist glänzend gespielt, aber in der Handlung nicht immer elegant verwoben.

Alles ist Liebe Filmkritik Rezension

Wild Christmas Kritik Rezension

Wild Christmas

Rudy ist gerade aus dem Gefängnis raus und wird gezwungen, bei einem Raubüberfall an Heiligabend mitzuhelfen. „Wild Christmas“ ist voller Überraschungen, Spannung und Witz, vor allem für Weihnachtshasser.


Erdmöbel – „Geschenk“

Weihnachtsalben sind in der Regel schwer erträglich und hierzulande glücklicherweise wenig verbreitet. Für das „Geschenk“ von Erdmöbel kann man allerdings gerne eine Ausnahme machen.

Weihnachten, nicht nur besinnlich: Das "Geschenk" von Erdmöbel.

Der große Weihnachtstest zum Weihnachtsfest

Ich habe es geschafft, in diesem Jahr erst ein einziges Mal Last Christmas zu hören. Ich muss zugeben, dass dieser erstaunliche Wert damit zu tun hat, dass ich etliche Risikofaktoren eliminiert habe. Ich höre kein Radio. Die Geschenke, die ich an Heiligabend unters Volk bringen werde wie ein bartloser, mützenloser, […]


Erasure – „Snow Globe“

Erasure haben mit „Snow Globe“ ein Weihnachtsalbum gemacht, mit 13 Liedern, darunter vier Traditionals und vier Coverversionen. Das kann man schön finden. Mysteriös ist nur die Frage, wieso ausgerechnet dieses Konzept ihr Comeback begründen soll.

Erasure wagen sich mit "Snow Globe" an ein Weihnachtsalbum.

Suzon (Virginie Ledoyen, rechts) will einen Mord in ihrem Elternhaus aufklären.

8 Frauen

Putziger Charme, wundervolle Musikeinlagen und eine sagenhafte Ästhetik: „8 Frauen“ ist ein grandios altmodisches Kinovergnügen.


Kevin (Macaulay Culkin) muss sein Haus ganz allein gegen Einbrecher verteidigen.

Kevin allein zu Haus

In „Kevin allein zu Haus“ kommt fast alles zusammen, was eine erfolgreiche Familienkomödie ausmacht – das würde auch ohne Weihnachts-Kontext bestens funktionieren.


Weihnachts-Interview mit Mando Diao

Kurz vor ihrem Konzert beim Geburtstag von MDR Jump im Haus Auensee in Leipzig habe ich Mando Diao zum Interview getroffen. Passend zur Jahreszeit haben wir natürlich über Weihnachten gesprochen. Die Frontmänner Gustaf Norén und Björn Dixgard verraten im Video-Interview, wie sie Weihnachten feiern – und dass sie ein fertiges […]


Valerie (Agata Buzek) schnorrt sich durch die Hauptstadt.

Valerie

„Valerie“ ist eine eindrucksvolle Studie über Einsamkeit und Lebenslügen – und zerlegt neben dem Glamour der Modewelt gleich auch noch den Mythos von Weihnachten.