Torsten Schwjck


Draufgeschaut: Hab mich lieb

Aus einer wilden Silvesternacht erwächst in „Hab mich lieb“ eine bemerkenswerte Freundschaft. Ein Film über die Einsamkeit der Außenseiter.

Christel (Torsten Schwick) und Kalli (Franziska Jünger, links) sind beste Freundinnen.