Franziska Meletzky


Draufgeschaut: Die kalte Wahrheit

Eine Ärztin überfährt nachts einen 18-Jährigen. Sie ist schuldlos, will aber wissen, wieso der junge Mann überhaupt dort war – und deckt einen Skandal auf. „Die kalte Wahrheit“ ist ein ungewöhnlicher Krimi mit sehr stimmiger Atmosphäre.

Szene aus dem Film "Die kalte Wahrheit" mit Petra Schmidt-Schaller

Jola (Grazyna Szapolowska) sucht bei Dora (Dagmar Manzel) Unterschlupf.

Draufgeschaut: Nachbarinnen

Zwei fremde Frauen werden im Leipziger Plattenbau zu Komplizinnen. „Nachbarinnen“ glänzt als sehr gut beobachteter Blick in die weibliche Psyche.