Hugh Jackman


Prestige

„Prestige“ erzählt mit einer tatsächlich magischen Note von der Rivalität zweier Männer.

Robert Angier (Hugh Jackman, rechts) und Alfred Borden (Christian Bale) wollen sich als Zauberer gegenseitig übertreffen.

Wyatt (Hugh Jackman, links) führt Jonathan (Ewan McGregor) in einen Sexclub ein.

Draufgeschaut: Deception

Film Deception Produktionsland USA Jahr 2008 Spielzeit 108 Minuten Regie Marcel Langenegger Hauptdarsteller Ewan McGregor, Hugh Jackman, Michelle Williams, Natasha Henstridge, Charlotte Rampling Bewertung **1/2 Worum geht’s? Jonathan ist Wirtschaftsprüfer, und auch deshalb führt er ein einsames Leben. In der Kanzlei, für die er arbeitet, ist er immer nur kurz, […]


Draufgeschaut: Kate und Leopold

Film Kate und Leopold Produktionsland USA Jahr 2001 Spielzeit 118 Minuten Regie Neil Jordan Hauptdarsteller Hugh Jackman, Meg Ryan Bewertung **** Worum geht’s? Durch einen Zufall wird der Herzog von Albany aus dem Jahr 1876 in die Zukunft katapultiert. Er findet sich im New York der Gegenwart schnell zurecht – […]

Leopold (Hugh Jackman) verliebt sich in Kate (Meg Ryan). Doch zwischen ihnen stehen 130 Jahre.

Die Studentin Sondra (Scarlett Johansson) und der Zauberer Splendini (Woody Allen) sind einem Mörder auf der Spur.

Scoop

Ein Star-Journalist recherchiert aus dem Jenseits zu einer Mordserie. „Scoop“ ist ein vergleichsweise harmloses Werk von Woody Allen, bietet dafür aber ungewohnte Spannung.