Isabella Rossellini


Draufgeschaut: The Saddest Music In The World

Film The Saddest Music In The World Produktionsland Kanada Jahr 2003 Spielzeit 99 Minuten Regie Guy Maddin Hauptdarsteller Isabella Rossellini, Mark McKinney, Maria de Medeiros, David Fox, Ross McMillan, Louis Negin Bewertung Worum geht’s? Winnipeg 1933: Die Welt steckt in der Wirtschaftskrise, doch Helen Port-Huntley hat eine brillante Idee, um […]

Chester Kent (Marc McKinney) erhofft sich ein Preisgeld von Helen Port-Huntley (Isabella Rossellini).

Sandra (Vinessa Shaw) himmelt Leonard (Joaquín Phoenix) an.

Draufgeschaut: Two Lovers

Film Two Lovers Produktionsland USA Jahr 2008 Spielzeit 110 Minuten Regie James Gray Hauptdarsteller Joaquín Phoenix, Gwyneth Paltrow, Vinessa Shaw, Isabella Rossellini Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Leonard ist hin- und hergerissen: Gerade hat er sich in seine Nachbarin Michelle verliebt, da macht ihm auch Sandra eindeutige Avancen. Sie ist die […]


Draufgeschaut: Sex für Anfänger

Film Sex für Anfänger Originaltitel Roger Dodger Produktionsland USA Jahr 2002 Spielzeit 90 Minuten Regie Dylan Kidd Hauptdarsteller Campbell Scott, Jesse Eisenberg, Isabella Rossellini, Elizabeth Berkley, Jennifer Beals Bewertung *** Worum geht’s? Nick ist von zuhause abgehauen und sucht in New York bei seinem Onkel Roger Unterschlupf. Der ist ein […]

Roger (Campbell Scott) gibt seinem Neffen Nick (Jesse Eisenberg) Nachhilfe in Sachen Frauen.