Joe Pesci


JFK

Oliver Stone zeigt mit „JFK“ auf enorm spannende Weise, wie grundsätzlich das Vertrauen der Amerikaner in ihre eigene Integrität durch den Anschlag auf John F. Kennedy erschüttert wurde.

Jim Garrison (Kevin Costner) glaubt: Hinter dem Anschlag auf Kennedy steckt ein Staatsstreich.

Sam Rothstein (Robert De Niro) will, dass in seinem Casino alles perfekt läuft.

Casino

„Casino“ erzählt die Geschichte eines Mannes, der mit Glücksspiel Karriere macht. Für eine so riesige Produktion ist der Film reichlich ungewöhnlich – und am Ende erhellend und erschütternd.


Kevin allein zu Haus

In „Kevin allein zu Haus“ kommt fast alles zusammen, was eine erfolgreiche Familienkomödie ausmacht – das würde auch ohne Weihnachts-Kontext bestens funktionieren.

Kevin (Macaulay Culkin) muss sein Haus ganz allein gegen Einbrecher verteidigen.