Kilians


Kilians – „Lines You Should Not Cross“

In Deutschland ist man ja immer noch ein bisschen überrascht, wenn Rockmusik plötzlich nach internationalem Standard klingt. Die Kilians kriegen das auf ihrem dritten Album problemlos hin, neuerdings auch ohne Major-Label.

Eine Band ganz bei sich selbst - so klingen die Kilians auf "Lines You Should Not Cross".

Gute Songs, traurige Ansagen - das ist die Kurzversion des Kilians-Konzerts.

Kilians, Werk 2, Leipzig 2

Zuerst: Die Kilians sehen heute deutlich besser aus als beim Highfield. Da hatte ich noch ein bisschen über die kurze Hose von Sänger Simon den Hartog gelästert und über die Diskrepanz zwischen der vielleicht rockstarigsten Stimme Deutschlands und einem Look, den nicht einmal manch Roadie auf die Bühne bringen würde. […]


Highfield-Festival, Großpösna, Tag 3 4

„Ich sehe mich selbst nicht als Rockstar. Nicht mal ein bisschen“, hatte mir Wombats-Sänger Matthew Murphy am Freitag im Interview vor seiner grandiosen Show gesagt. Das hat mich erstens ein bisschen verwundert und zweitens zu der Frage geführt, wo denn dann die echten Rockstars beim Highfield 2012 sind. Den Sonntag […]

Auch nicht schlecht: Charlotte Cooper. Foto: Highfield/Malte Schmidt